Elene Tschaidse

Vorsitzende

Elene Tschaidse wurde in München geboren. Nach dem Abitur am Städtischen Luisengymnasium in München, Leistungskurs Musik mit Praxissegment Klavier, studierte sie zunächst an der Universität Regensburg Psychologie. Ihr Diplom in Psychologie erwarb sie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo sie zusätzlich zahlreiche interdisziplinäre Seminare in Musikwissenschaft absolvierte und im Zweitstudium Theaterwissenschaft mit Schwerpunkt Oper studierte. Im Anschluss daran nahm sie an einer halbjährigen Fortbildung im Bereich Personalwesen/Management an der Ludwig-Maximilans-Universität teil und absolvierte ein Praktikum in der renommierten Unternehmungsberatung Human Resources Consulting, München.

In den Jahren 1990/91 war Elene Tschaidse als künstlerische Assistentin in der Agentur Hilbert Artists Management in München tätig. 1991 gründete sie mit Manuela Kursidem ein Künstlersekretariat, in dem sie u.a. für KS Francisco Araiza, KS Wolfang Brendel und Mara Zampieri arbeitete. Nach Erteilung der Agenturlizenz im Jahr 1994 erfolgte die Umstrukturierung des Künstlersekretariats in eine Künstleragentur sowie die gezielte Erweiterung der Künstlerliste. Seitdem ist Elene Tschaidse in der Opern Agentur Kursidem & Tschaidse für die weltweite Vermittlung von Opernsängern verantwortlich. Neben dem Management international namhafter Künstler liegt ein besonderes Augenmerk auf der Förderung junger Talente.